Retro Pop Up Store

Lobotomy Retro Games und Retrokram präsentieren den Retro Pop Up Store – den ersten zeitlich begrenzten Retroshop der Welt.

Es gibt allerlei Kram zu kaufen. Von Heimcomputerkram, über Spielekonsolen, bis hin zu Toys/Brettspielen der 80/90er. Also all der sexy Retrokram, der uns allen gefällt.

Wir werden Euch, wenn der Laden steht, auch auf allen Kanälen auf dem Laufenden halten. Facebook, Instagram, Twitter, YouTube und vielleicht sogar per Livestream. Wir werden dafür auch den Hashtag #retrofuckyeah nutzen.

Selbst wenn Ihr nichts bei uns finden solltet: Wir werden den Store so auslegen, dass wir gemeinsam auch ein paar nerdy Stunden mit Snacks, Getränken und Videogames verbringen können.

#retrofuckyeah

Fragen? Schreibt uns.

Aber vorher… Kommt erstmal vorbei. 🙂 Das tat auch das Collector Couple.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Erst nach dem Klick auf dem Playbutton wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt.

 

Öffnungszeiten:

  • Erstmal der 26.10.2019 von 10 Uhr bis 18 Uhr.
  • 23.11.2019 von 10 Uhr bis 18 Uhr.
  • 30.11.2019 von 10 bis 18 Uhr.
  • Und final: 14.12.2019 von 10 bis 18 Uhr.

Vielleicht noch spontan, wenn sich eine sexy Käufergruppe zusammenschließt. Schreibt uns 🙂

Adresse:

Hainweg 5,
61200 Wölfersheim

(PS: Vorsicht, es gibt keine Parkplätze vor der Tür. In Laufnähe gibt es allerdings Abstellplätze. Bäckerei, Gemeindehalle etc. Gebt Querstraße in das Navi an und parkt dort. Das sind 2 Minuten Fußweg. Danke <3)

 

___________________
Wer sind wir?

Lobotomy Retro Games betreibt einen Onlineshop und ist auf Retrobörsen Deutschlands daheim. Sein Hauptaugenmerk liegt auf japanischer Gamekultur, dementsprechend ist auch sein Lager voll mit dem besten Games für Eure Konsolen. Natürlich befinden sich in seinem Storage auch Spiele und Hardware aus dem europäischen Markt. Für jeden sollte was dabei sein.
www.lobotomyretrogames.de

Retrokram ist eigentlich ein Blog, ein Internetchannel und Moped, um Menschen aus der Szene kennen zulernen und miteinander zu verknüpfen. Gleichzeitig bin ich als privater Sammler auch auf Events unterwegs, um Handhelds auszustellen oder Vorträge über „Retrogaming“ zu halten. In all den Jahren hat sich enorm viel Retrokram angesammelt, der mich nun gefühlt erdrückt. Daher werde ich den Großteil meiner Sammlung privat und auch nur im zeitlich begrenzten Retro Pop Up Store verkaufen.
www.retro.wtf

Über Senad Palic

Kreatives Zellkollektiv. Typ Storyteller und Medienmensch. Mag den seltsamen Retrokram mehr als Mario und Co. Pressesprecher des Flipper- und Arcademuseums in Seligenstadt.

Schau mal hier

RetroGames e.V. in Nöten. Spendenkampagne für Retrogaming Kultureinrichtung

Der Karlsruher Verein RetroGames e.V. benötigt dringend finanzielle Hilfe.

5 Kommentare

  1. Wölfersheim ist leider viel zu weit weg.
    😫

  2. Als Wölfersheimer Sammler von alten Rechnern, muss ich mir das doch mal anschauen kommen 😉

  3. Hallo Senad,

    denke gerade voller Freude daran, was ich alles im Retrokram Flohmarkt im November 2017 in der Goldenen Krone an wunderbaren Dingen eingekauft habe:

    Colecovision Gerät
    Bongo Trommeln für den Gamecube
    Arcadepie Emulator
    Games für Atari und Nintendo
    Controller
    uva.

    Es war für mich ein unvergessliches Event.

    Einfach nochmal Danke für diese schöne Zeit, die ich sehr gerne wiederholen würde.

    Ebenfall thanks für das super schön erhaltene Super LoopZ über Retroplace.

    Eine gute Zeit wünscht Dir
    Paul – Bedrock Gamer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.