Foto: Retro Sumus

Neues Spiel für die Sega Dreamcast: Xenocider von Retro Sumus

Es passiert nicht jeden Tag, dass ein Spiel für Segas Dreamcast erscheint. Habe leider den Erscheinungstag (25.01.2020) verpennt, aber dafür hier nochmal für alle, die dieses Game vom spanischen Entwicklerteam Retro Sumus ebenfalls nicht auf dem Schirm hatten.

„Xenocider“ ist ein Space Harrier-ähnliches Ballerspiel. Man surft/fliegt durch sieben verschiedene Welten (inklusive alternativen Routen) und ballert sich den Weg frei. Das alles bei 60 fps.

Einfaches Spielprinzip, viel Spielspaß.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Erst nach dem Klick auf dem Playbutton wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt.

Die normale Edition im Jewel Case kostet 45 EUR, die Special Edition im DVD-Case inklusive Soundtrack-CD gibt es für 60 EUR.

All das im Retro Sumus Onlineshop.

 

Über Senad Palic

Kreatives Zellkollektiv. Typ Storyteller und Medienmensch. Mag den seltsamen Retrokram mehr als Mario und Co. Pressesprecher des Flipper- und Arcademuseums in Seligenstadt.

Schau mal hier

Große Versteigerung von Filmrequisiten und Memorabilia

Eine unfassbare Anzahl von 1362 Stücken aus der Filmgeschichte kommen Ende Juni diesen Jahres unter dem Hammer. Filmstücke aus Batman, Harry Potter, Alien, From Dusk till Dawn und und und... Alleine das Blättern im Katalog ist unglaublich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.