Mitten im Juni fand in Mannheim die nächste Retrobörse aller Zeiten statt. Mittlerweile bin ich relativ happy mit dem Retrokram, den ich habe und suche nichts bestimmtes. Daher habe ich die Zeit genommen, um mich mit vielen wunderbaren Menschen auszutauschen. Habe einiges dazugelernt und von sexy Menschen tolles Kleinod geschenkt bekommen. Danke dafür.

Dazugelernt? Ja, meine Skills im Bereich des Interviews sind miserabel. Gunnar gab mir nach unserem 2h Talk ein paar Hinweise – unter anderem, dass ich das Mic nicht wie ein Laserschwert schwingen soll. Thanks 🙂

Gehe nicht davon aus, dass es irgendjemand interessiert, was ich mir so gekauft habe… daher keine Fotos von Schnickschnack. Aber ein paar Fotos von netten Menschen. 🙂

Alles in allem ist die Mannheimer Retrobörse für mich eine kleine Besonderheit, da auch dort der Großteil meiner Frankfurter Retrobuddys rumhängt – also wie ein kleines Familientreffen. Nice 🙂

Hier ein kleiner Video-Überblick, inklusive der internen Verlinkungen zum Talk mit Gunnar Lott (Stay Forever), Klaus Wolf (Wolfsoft) und Alexander Stein (DMG Page)

 

 

Klaus Wolf, Deutscher Centipede Meister:

 

Gunnar Lott, Promi Profi Podcaster:

 

Alexander Stein über Copycats für den Gameboy:

One comment

  1. Lieber Senad, ich möchte Dir an dieser Stelle ausschließlich zu Deinem Interview mit Gunnar Lott meinen ganz herzlichen Dank aussprechen! Du weißt ja, das ich Stay Forever bzw. Christian und Gunnar sehr schätze. Und hier und jetzt möchte ich gleich noch ein Geheimnis dazu lüften. Die beiden sind auch in Sachen VSG (also meines Blogs) meine großen Vorbilder. Die Qualität und die Inhalte des SF-Podcasts finde ich phänomenal und ungefährt so möchte ich auch mit VSG werden, wenn ich groß bin 😉

    Eurem Interview hätte ich noch länger lauschen können. Toll dass Du es gemacht hast – allerliebsten Dank für die Erwähnung meines Blogs – und vielen Dank für’s Teilen. Hach. Sensationell 🙂

    André

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*